Angebote zu "Rotwein" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

ANIMARDENTE 2014 - CONTRADA SANTO SPIRITO DI PA...
39,90 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Rotwein - Italien - Sizilien - Etna DOC - 14,5 % vol - 100% Nerello Mascalese

Anbieter: VINATIS
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
NERO D'AVOLA - SAIA 2015 - FEUDO MACCARI
24,90 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Rotwein - Italien - Sizilien - Nero d'Avola DOC - 14 % vol - 100% Néro d'Avola

Anbieter: VINATIS
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
NERE 2016 - FEUDO MACCARI
12,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Rotwein - Italien - Sizilien - Nero d'Avola IGP - 13,5 % vol - 100% Néro d'Avola

Anbieter: VINATIS
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
6er-Paket Italienische Rotwein-Favoriten - Wein...
39,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wunderbarer Primitivo aus dem Salento, fruchtiger Nero D’Avola aus Sizilien und fabelhafte Cuvée aus Verona – diese und drei weitere Rossi zählen zu den Favoriten der Weinfreunde aus dem schönen Weinparadies Italien. Es sind sechs charmante Rotweine für den perfekten Rotwein-Genuss! + + Hinweis: Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung (Angaben zu Allergenen, Alkoholgehalt, verantwortlicher Lebensmittelunternehmer, etc.) findest du durch einen Klick auf die unterhalb aufgeführten Einzelflaschen. + +

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Italien-Genusspaket mit 6 Flaschen und 2 Gläser...
38,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Köstlicher Genuss aus Italien erwartet Sie mit diesem Paket bestehend aus 6 Flaschen Rotwein. Die Gebiete Apulien, Sizilien, Toskana und Venetien sind bekannt für hervorragende Weinqualitäten. Zusätzlich erhalten Sie zu jedem bestellten Paket 2 Rotwein-Gläser von NUDE gratis dazu.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
TERRE DELLA BARONIA ROTWEIN 2017 – SICILIA I.G....
45,82 € *
ggf. zzgl. Versand

TERRE DELLA BARONIA ROTWEIN 2017 – SICILIA I.G.T. 1,5 l. Magnum Flasche REBSORTE, ALTER UND ANBAUORT: Nero D'Avola (85%), Perricone (10%) und Barbera (5%) werden in zone ''Milici'' angebaut und einige Plantagen seit 1960. ​  ​ ANBAUGEBIET UND BODENART: Hochebene mit urspruenglich tonhaltiger Erde und ein hoher Kalkanteil. ​  ​ WEINGELÄNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Selektives Beschneiden der Triebe am Wechselkordon nach Wiederbeginn des vegetativen Zyklus und Verminderung der vegetativen Masse des Rebstocks von Hand. Ausdünnung der reifen Weintrauben. Die Weinlese beginnt bei einer vollständigen und organoleptischen Reifung.  ​  ​ WEINBEREITUNG: Bei einer erreichten polyphenol Reifung wurden die Beeren in 14 kg große Kisten geerntet. Diese  wurden bei kontrollierter Temperatur abgebeert und gekeltert. Es beginnt nun die Auflösung und die Gӓrung bei niedriger Temperatur für 24-48 Std. , die dank spezieller Hefe im Gang gesetzt wird. Nachdem die Maische 10-15 Tagen gegärt hat, wurde diese von den Trestern getrennt. ​  ​ VERFEINERUNG: Der gewonnene Wein hat eine malolaktische Gärung durchgeführt und reifte dann in Edelstahl und teilweise in Eiche Gärbehälter von Barrique  für 12 Monate. Nach dieser Zeit wurde das Produkt wieder zusammengesetzt und für ca. 3 Jahren bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks gereift. Der Wein wurde im Januar 2013 in Flaschen abgefüllt und wurde dort 6 Monate lang in Keller bei kontrollierter Temperatur eingelagert und konnte danach auf dem Markt gebracht werden. ​  ​ FARBE: Rot violett ​  ​ BUKETT: Stark tertiärer Aroma zurückfürbar auf Tabak und Unterholz. ​  ​ GESCHMACK: Wärmend und ein deutlich saurer Geschmack, der die Geschmacksempfindung verlängert.  ​  ​ ALKOHOLGEHALT: 14 % Vol. ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Gegrilltes Fleisch, Braten, Gerichte mit Wild und würzige Speisen. ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: ca. 16-18° C. ​  ​ HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2014 Gran Goldmedaille Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2014 International Revelation 2017 Red Wine Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2017 Weinlese: 2014 Silbermedaille Les Cittadellesdu Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2012 Goldmedaille GoldmedailleChallenges Du Vin Bordeaux - Francia - April 2016 Weinlese: 2012 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - April 2016 Weinlese: 2013 90 Punkte Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2010 Silbermedaille Challenge Du Vin Bordeaux - April 2015 Weinlese: 2010 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2007 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2012 Weinlese: 2006 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 2004 Gran Medaglia d'Oro CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2011 Weinlese: 2004 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 2004 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2006 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2005 Weinlese: 1999 Bronzemedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2004 Weinlese: 1999 Bronzemedaille     Terre Della Baronia Rotwein - hervorragender Wein in Bio-Qualität Bei dem Terre Della Baronia Rotwein handelt es sich um einen feinen sizilianischen Bio-Wein, der sich durch seine einzigartigen Aromen auszeichnet. Der Rotwein stammt von einem der besten Produzenten Siziliens. Er besitzt eine tiefrote Farbe und violette Nuancen. Beim Verkosten ist er sehr warm und breit am Gaumen und reich an der Nase. Der Terre Della Baronia Rotwein hat eine gute Balance und somit einen harmonischen Geschmack. Darüber hinaus hat er einen langanhaltenden Abgang im Mund. Der Bio-Wein besteht aus Nero D'Avola, Barbera und Perricone Trauben. Bei Giolea bieten wir Ihnen hervorragende Produktauswahl, die originell, einmalig und qualitativ hochwertig ist. Unsere Weine stammen aus Italien und haben eine jahrelange Tradition. Diese entsprechen den EU-Richtlinien und sind somit Qualitätsprodukte. Erfahren Sie mehr über den hochwertigen Wein und seine Merkmale. Terre Della Baronia Rotwein - die Herstellung Die Reben für den Terre Della Baronia Rotwein sind älter als 15 Jahre. Sie wachsen 400 Meter über dem Meeresspiegel im Süden von Sizilien. Das mediterrane Klima und der Boden ergeben einen Wein mit ursprünglichem Charakter mit einer besonderen Identität. Die Trauben werden sorgfältig sortiert und manuell geerntet. Die Entstielung erfolgt mit einer sanften Methode. Ferner findet eine kalte Mazeration für ungefähr 24-48 Stunden statt. Dann positioniert man den Traubensaft in vertikalen Fermentern. Täglich erfolgt ein mechanisches Pumpen, damit man die Aromen und die Farbe besser aus der Haut extrahieren kann. Die Gärung findet bei niedriger Temperatur für 24-48 Stunden statt. Mithilfe von spezieller Hefe wird die Gärung in Gang gesetzt. Ist die Gärung abgeschlossen, wird der Wein etwa für 24 Monate teilweise in Eichenfässern und teilweise in Edelstahlbehältern gereift. Daraufhin wird der Wein in Flaschen abgefüllt und mindestens 6 Monate lang bei kontrollierter Temperatur im Keller eingelagert. Dann wird der Rotwein auf den Markt gebracht. Die Langlebigkeit des Weins beträgt 5-10 Jahre. Terre Della Baronia Rotwein - Begleiter zu zahlreichen Speisen Der Wein passt zu Vorspeisen mit Fleisch und Gemüse, gebratenem Fleisch, gegrilltem Fleisch, würzigen Speisen und Wild. Des Weiteren können Sie den Wein mit mittlerer gereiften Käsesorten genießen. Der Alkoholgehalt beträgt 14 Prozent. Da es sich bei dem Rotwein um einen Bio-Wein hoher Qualität handelt, enthält er kein Milcheiweiß, Hühnereiweiß und keine Gelatine. Dadurch können auch Vegetarier den Wein genießen. Die optimale Serviertemperatur liegt bei etwa 16 bis 18 Grad. Wir bieten Ihnen den Wein in 0,75 l Flaschen an. Je nach gekaufter Menge variieren die Preise. Je mehr Flaschen Sie kaufen, desto günstiger ist der Preis. Bis 6 Flaschen kostet der Liter 26,60 Euro. Ab 7 Flaschen liegt der Preis pro Liter 25,53 Euro. Und ab 13 Flaschen kostet der Liter 25 Euro. Uns ist es sehr wichtig, dass Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind. Deshalb können Sie bei uns eine umfassende Beratung zu unseren Produkten in Anspruch nehmen. Melden Sie sich bei uns und wir helfen Ihnen bei der Auswahl. Terre Della Baronia Rotwein - eine ausgezeichnete Wahl Der hochwertige Rotwein hat zahlreiche Auszeichnungen in Frankreich und Belgien erhalten und hat an vielen Wettbewerben teilgenommen. Der Terre Della Baronia Rotwein hat unter anderem die Gran Goldmedaille im Mai 2017 in Belgien, eine Silbermedaille im April 2017 in Frankreich und eine Goldmedaille im Mai 2016 in Frankreich gewonnen. Der deutlich saurer Geschmack des Weins verlängert die Geschmacksempfindung und ist ein besonderer Genuss. Zunächst hat das Aroma mineralische Noten von Stein. Daraufhin schmeckt man süße Pflaumenaromen, reife Johannisbeeren sowie Sauerkirschen. Anschließend schmecken Sie würzige und pflanzlich-aromatische Noten. Probieren Sie diesen Wein und erfahren Sie in Kombination zu leckerem Essen ein neues Geschmackserlebnis.  

Anbieter: Locamo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
FANCELLO ROTWEIN 2017 –SICILIA D.O.P. 0,75 l. F...
18,37 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Fancello Rotwein aus Sizilien - Von der Sonne geküsster Seelenstreichler Ein Glas eines schönen, runden Rotweins - damit verbindet man Dinge wie ein geselliges Abendessen mit Freunden, einen gemütlichen Abend mit einem guten Buch oder einer Platte seiner Lieblingsband. Oder: den letzten Urlaub in Italien. Der Fancello Rotwein aus dem Hause Milazzo versetzt Sie geradewegs in eine sizilianische Trattoria. Der besondere Duft von roten Früchten wie Brombeere, Himbeere und Johannisbeere. Der feine, runde Geschmack, der Sie an rote Blumen erinnert. Die wunderbar schimmernden violetten Farbnuancen. Die zahlreichen Sonnenstunden, die in den Trauben dieses besonderen Weines stecken und die Sie buchstäblich mit Leib und Seele genießen können. Dieser Rotwein lässt Sie für einen Moment eintauchen in die Atmosphäre einer italienischen Piazza an einem lauen Sommerabend. Lassen Sie sich von dem italienischen Charme dieses finessenreichen und weichen Rotweines verzaubern. Der Fancello Rotwein - Ein echter Gewinnertyp Bei diesem Wein haben Sie es mit einem echten Gewinnertypen zu tun. Seit über zehn Jahren heimst der Wein nahezu jährlich einen Preis nach dem anderen ein. So wurde der Fancello Rotwein bereits sage und schreibe drei Mal beim Challenge International Du Vin in Bordeaux mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Und auch beim Concours Mondial Du Vin und der Les Cittadelles Du Vin brachte er bereits mehrfach eine Silbermedaille nach Hause. Nicht umsonst ist das Unternehmen Milazzo also mehr als stolz auf seinen Fancello. Es handelt sich hierbei um die Rebsorte Blend Nero D'Avola, die in der Zone Milici geerntet wird, allerdings aus einer Zusammensetzung von 18 verschiedenen Rebsorten aus dem experimentellen Bereich des Unternehmens besteht. Die perfekte Begleitung für ein gehaltvolles Mahl Obgleich der Fancello Wein auch als Solist eine gute Figur macht, so ist der doch auch ein idealer Begleiter zum Abendessen. Insbesondere bei kräftigen und würzigen Speisen unterstützt der Fancello Rotwein mit seinem finessenreichen Geschmack den Auftritt des Gerichts. Sei es ein schmackhafter Gang bestehend aus Antipasti mit Wurst und Ziegenkäse, ein herzhaftes Risotto mit Pilzen oder Gänsefleisch oder auch ein deftiges Mahl mit einer gehaltvollen Enten- oder Gänsebrust - mit einem Fancello Rotwein aus dem Hause Milazzo treffen Sie immer die richtige Wahl. Der feine, runde Geschmack dieses Qualitätsweines harmoniert perfekt mit den Aromen eines Saint Felicien, eines Mont D'or oder eines Camenbert Taleggio oder auch eines Paglierina Piemontese. Aber auch zu einem Schwertfisch auf sizilianische Art mit Kapern, Oliven und Tomaten ist der Fancello Rotwein eine gute Wahl. Servieren Sie den Fancello Rotwein bei einem gemütlichen Abendessen mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden und genießen Sie die Hochzeit der Aromen auf Ihrem Gaumen. Freuen Sie sich auf eine Flasche puren italienischen Lebensgefühls. Ein Familienunternehmen mit Tradition - Das Weingut G. Milazzo Das Weingut Milazzo in Sizilien betrachtet die Weinherstellung sowohl als eine Familien- als auch als eine Herzensangelegenheit. Tatsächlich war die Familie in der Region der erste Hersteller von Sekt, der diesen mit klassischen Methoden produzierte. Daneben war Namensgeber Giuseppe Milazzo auch der erste Winzer, der vor nunmehr 40 Jahren die Chance in der Weinherstellung von autochthonen sizilianischen Weinreben erkannte. Sein unermüdliches Bestreben führte dazu, zum großartigen Leumund Siziliens als Weinregion beizutragen, wie auch dazu, einen hervorragenden Sekt zu produzieren. Seit den sechziger Jahren ist Giuseppe Milazzo bestrebt, die Weinherstellung seines Gutes durch emsiges Forschen und der Entwicklung von Innovationen zu etwas ganz Besonderem zu machen und mit seinen Produkten einen Grad der Exzellenz zu erreichen. Ein Bestreben, welches von Giuseppina Milazzo und Salvo Lo Leggio zur Entwicklung des Familienunternehmens mit Begeisterung weitergeführt wird.  REBSORTE, ALTER UND ANBAUGEBIET: Blend Nero D’Avola 50 % in Zone Milici geerntet und Zusammensetzung von 18 verschiedenen Rebsorten aus dem experimentellen Bereich des Unternehmens. ​  ​ ANBAUORT UND BODENART: Hochebene mit starker Ton-Komponente und hoher Kalkanteil. ​  ​ WEINGELӒNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Selektives Beschneiden der Triebe am Wechselkordon nach Wiederbeginn des vegetativen Zyklus und Verminderung der vegetativen Masse des Rebstocks von Hand. Ausdünnung der reifen Weintrauben. Die Weinlese beginnt bei einer vollstӓndigen und organoleptischen Reifung. ​  ​ WEINBEREITUNG: Bei einer polyphenol Reifung wurden die Beeren  in kleine Kisten von 14 kg geerntet, gekeltert und entrappt und bei niedriger Temperatur für 72 Std. vergoren. Wenn die korrekte Temperatur erreicht war, wurden spezielle Hefen hinzugefügt, um die alkoholische Gӓrung im Gang zu setzen. Nach 5-7 Tagen der alkoholischen Gӓrung, bei niedriger Temperatur ( ca.22° C) , wurde der Wein von den Trestern getrennt und in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur gereift.  ​  ​ VERFEINERUNG: Nach der Stabilisierungsphase bei kalter Gӓrtemperatur folgte  die Assemblage und die Umfüllung der Weine. Das umgefüllte Produkt wurde im Lager bei kontrollierter Temperatur gestellt, wo er seine Reifung für einige Monate beendete. ​  ​ FARBE: Klarer Wein und stark violette Farbnuancen. ​  ​ BUKETT: Besonderer Geruch und von wilden roten Früchten gekennzeichnet ; Brombeeren, Himbeeren und Johannisbeeren. Ausgeprӓgte Aromen auf roten Blumen zurückführbar.  ​  ​ GESCHMACK: Finessenreich und weich; gute Struktur und ausgeprӓgter Salzgehalt. ​  ​ ALKOHOLGEHALT: 14,0% Vol. ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Wurst, Risotto mit Pilzen o Gansfleisch, weißes Fleisch ( Geflügel und Hase), Fischsuppen, Schwertfisch auf sizilianischer Art, Enten-und Gansbrust, Weichkӓse und Halbhartkӓse von Ziege und Rind (Saint Felicien, Mont D’Or, Camembert, Taleggio, Talé, Robiola von Roccaverano, Paglierina Piemontese). ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: Wir empfehlen 15° C.    HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE: Concours Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2014 Silbermedaille Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2018 Weinlese: 2014 Goldmedaille Five Star Wine Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2014 90/100 Punkte Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2017 Weinlese: 2013 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2012 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2013 Silbermedaille Les Cittadelles Du Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2012 Silbermedaille Challenge Du Vin Bordeaux - Francia - April 2016 Weinlese: 2013 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - April 2016 Weinlese: 2012 90 Punkte Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Mai 2014 Weinlese: 2011 Silbermedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2010 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2013 Weinlese: 2010 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2011 Weinlese: 2005 Bronzemedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2010 Weinlese: 2005 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 2005 Bronzemedaille  

Anbieter: Locamo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
TERRE DELLA BARONIA ROTWEIN 2017 – SICILIA I.G....
20,96 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Terre Della Baronia Rotwein - hervorragender Wein in Bio-Qualität Bei dem Terre Della Baronia Rotwein handelt es sich um einen feinen sizilianischen Bio-Wein, der sich durch seine einzigartigen Aromen auszeichnet. Der Rotwein stammt von einem der besten Produzenten Siziliens. Er besitzt eine tiefrote Farbe und violette Nuancen. Beim Verkosten ist er sehr warm und breit am Gaumen und reich an der Nase. Der Terre Della Baronia Rotwein hat eine gute Balance und somit einen harmonischen Geschmack. Darüber hinaus hat er einen langanhaltenden Abgang im Mund. Der Bio-Wein besteht aus Nero D'Avola, Barbera und Perricone Trauben. Bei Giolea bieten wir Ihnen hervorragende Produktauswahl, die originell, einmalig und qualitativ hochwertig ist. Unsere Weine stammen aus Italien und haben eine jahrelange Tradition. Diese entsprechen den EU-Richtlinien und sind somit Qualitätsprodukte. Erfahren Sie mehr über den hochwertigen Wein und seine Merkmale. Terre Della Baronia Rotwein - die Herstellung Die Reben für den Terre Della Baronia Rotwein sind älter als 15 Jahre. Sie wachsen 400 Meter über dem Meeresspiegel im Süden von Sizilien. Das mediterrane Klima und der Boden ergeben einen Wein mit ursprünglichem Charakter mit einer besonderen Identität. Die Trauben werden sorgfältig sortiert und manuell geerntet. Die Entstielung erfolgt mit einer sanften Methode. Ferner findet eine kalte Mazeration für ungefähr 24-48 Stunden statt. Dann positioniert man den Traubensaft in vertikalen Fermentern. Täglich erfolgt ein mechanisches Pumpen, damit man die Aromen und die Farbe besser aus der Haut extrahieren kann. Die Gärung findet bei niedriger Temperatur für 24-48 Stunden statt. Mithilfe von spezieller Hefe wird die Gärung in Gang gesetzt. Ist die Gärung abgeschlossen, wird der Wein etwa für 24 Monate teilweise in Eichenfässern und teilweise in Edelstahlbehältern gereift. Daraufhin wird der Wein in Flaschen abgefüllt und mindestens 6 Monate lang bei kontrollierter Temperatur im Keller eingelagert. Dann wird der Rotwein auf den Markt gebracht. Die Langlebigkeit des Weins beträgt 5-10 Jahre. Terre Della Baronia Rotwein - Begleiter zu zahlreichen Speisen Der Wein passt zu Vorspeisen mit Fleisch und Gemüse, gebratenem Fleisch, gegrilltem Fleisch, würzigen Speisen und Wild. Des Weiteren können Sie den Wein mit mittlerer gereiften Käsesorten genießen. Der Alkoholgehalt beträgt 14 Prozent. Da es sich bei dem Rotwein um einen Bio-Wein hoher Qualität handelt, enthält er kein Milcheiweiß, Hühnereiweiß und keine Gelatine. Dadurch können auch Vegetarier den Wein genießen. Die optimale Serviertemperatur liegt bei etwa 16 bis 18 Grad. Wir bieten Ihnen den Wein in 0,75 l Flaschen an. Je nach gekaufter Menge variieren die Preise. Je mehr Flaschen Sie kaufen, desto günstiger ist der Preis. Bis 6 Flaschen kostet der Liter 26,60 Euro. Ab 7 Flaschen liegt der Preis pro Liter 25,53 Euro. Und ab 13 Flaschen kostet der Liter 25 Euro. Uns ist es sehr wichtig, dass Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind. Deshalb können Sie bei uns eine umfassende Beratung zu unseren Produkten in Anspruch nehmen. Melden Sie sich bei uns und wir helfen Ihnen bei der Auswahl. Terre Della Baronia Rotwein - eine ausgezeichnete Wahl Der hochwertige Rotwein hat zahlreiche Auszeichnungen in Frankreich und Belgien erhalten und hat an vielen Wettbewerben teilgenommen. Der Terre Della Baronia Rotwein hat unter anderem die Gran Goldmedaille im Mai 2017 in Belgien, eine Silbermedaille im April 2017 in Frankreich und eine Goldmedaille im Mai 2016 in Frankreich gewonnen. Der deutlich saurer Geschmack des Weins verlängert die Geschmacksempfindung und ist ein besonderer Genuss. Zunächst hat das Aroma mineralische Noten von Stein. Daraufhin schmeckt man süße Pflaumenaromen, reife Johannisbeeren sowie Sauerkirschen. Anschließend schmecken Sie würzige und pflanzlich-aromatische Noten. Probieren Sie diesen Wein und erfahren Sie in Kombination zu leckerem Essen ein neues Geschmackserlebnis. REBSORTE, ALTER UND ANBAUORT: Nero D'Avola (85%), Perricone (10%) und Barbera (5%) werden in zone ''Milici'' angebaut und einige Plantagen seit 1960. ​  ​ ANBAUGEBIET UND BODENART: Hochebene mit urspruenglich tonhaltiger Erde und ein hoher Kalkanteil. ​  ​ WEINGELÄNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Selektives Beschneiden der Triebe am Wechselkordon nach Wiederbeginn des vegetativen Zyklus und Verminderung der vegetativen Masse des Rebstocks von Hand. Ausdünnung der reifen Weintrauben. Die Weinlese beginnt bei einer vollständigen und organoleptischen Reifung.  ​  ​ WEINBEREITUNG: Bei einer erreichten polyphenol Reifung wurden die Beeren in 14 kg große Kisten geerntet. Diese  wurden bei kontrollierter Temperatur abgebeert und gekeltert. Es beginnt nun die Auflösung und die Gӓrung bei niedriger Temperatur für 24-48 Std. , die dank spezieller Hefe im Gang gesetzt wird. Nachdem die Maische 10-15 Tagen gegärt hat, wurde diese von den Trestern getrennt. ​  ​ VERFEINERUNG: Der gewonnene Wein hat eine malolaktische Gärung durchgeführt und reifte dann in Edelstahl und teilweise in Eiche Gärbehälter von Barrique  für 12 Monate. Nach dieser Zeit wurde das Produkt wieder zusammengesetzt und für ca. 3 Jahren bei kontrollierter Temperatur in Stahltanks gereift. Der Wein wurde im Januar 2013 in Flaschen abgefüllt und wurde dort 6 Monate lang in Keller bei kontrollierter Temperatur eingelagert und konnte danach auf dem Markt gebracht werden. ​  ​ FARBE: Rot violett ​  ​ BUKETT: Stark tertiärer Aroma zurückfürbar auf Tabak und Unterholz. ​  ​ GESCHMACK: Wärmend und ein deutlich saurer Geschmack, der die Geschmacksempfindung verlängert.  ​  ​ ALKOHOLGEHALT: 14 % Vol. ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Gegrilltes Fleisch, Braten, Gerichte mit Wild und würzige Speisen. ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: ca. 16-18° C. ​  ​ HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein    AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2014 Gran Goldmedaille Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2014 International Revelation 2017 Red Wine Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2017 Weinlese: 2014 Silbermedaille Les Cittadellesdu Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2012 Goldmedaille GoldmedailleChallenges Du Vin Bordeaux - Francia - April 2016 Weinlese: 2012 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - April 2016 Weinlese: 2013 90 Punkte Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2010 Silbermedaille Challenge Du Vin Bordeaux - April 2015 Weinlese: 2010 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2007 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2012 Weinlese: 2006 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 2004 Gran Medaglia d'Oro CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2011 Weinlese: 2004 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 2004 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2006 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2005 Weinlese: 1999 Bronzemedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2004 Weinlese: 1999 Bronzemedaille   

Anbieter: Locamo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Mandrarossa »Costadune« Nero d\Avola
6,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reisen Sie mit uns auf die Insel, die in Bezug auf Weinbau in Italien nach wie vor eine Sonderstellung genießt: Sizilien! Die größte Insel im Mittelmeer wird von der über 3000 Stunden pro Jahr scheinenden Sonne verwöhnt und bringt besonders kraftvolle, tiefdunkle italienische Rotweine mit unverwechselbarem Charakter hervor. Hierzu zählt auch der Mandrarossa »Costadune« Nero d’Avola. Dieser intensive trockene Rotwein ist Geheimtipp und Lieblingswein zugleich! Er besticht durch eine intensive rote Färbung und eine samtig-weiche Struktur, die dennoch einen frischen und ausbalancierten Eindruck hinterlässt. Charaktervoll am Gaumen, mit üppigen Noten von schwarzen Kirschen, Waldbeere, unterlegt von einem Hauch von Gewürzen und mit weichen Tanninen bietet dieser reinsortige Nero d’Avola unglaublich viel Wein zu einem erstaunlich fairen Preis. Wir empfehlen Ihnen, sich diesen herrlich herkunftsbezogenen Rotwein gleich kistenweise einzulagern.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot